Filmen macht mobil!

Jugendliche wachsen in einer Medienwelt auf. Das Alltagsleben junger Menschen wird im Zuge dessen maßgeblich durch Medien bestimmt. Erhalten Jugendliche dabei nicht die richtige Unterstützung, stehen sie der Medienflut häufig hilflos gegenüber. Medienkompetenz gilt darum heute als wichtige Schlüsselqualifikation, damit Jugendliche zu verantwortungsvollen und reflektierten Rezipienten werden können.

Daher setzen wir uns bei diesem Projekt mit der Medienkompetenz der Jugendlichen auseinander.

The end of the world

Im Rahmen dieses Jugendfilmprojektes sollen mehrere Kurzfilme zum Thema „The end of the world“ produziert .

Hier geht's zum Trailer

Video Infos

News und Breaking Fakenews

Auf Youtube