Filmwerkstatt

Bei diesem Projekt haben sich Teilnehmer, die sehr filminteressiert sind sowie junge Filmemacher getroffen, um gemeinsam Ideen umzusetzen. Jeder hatte seinen eigenen Ablauf und kannte seine Rolle. Es wurden allgemeine, gesellschaftliche Themen angesprochen, vor allem Dinge, die aus Sicht der Jugendlichen aktuell waren. Dabei wurde vor allem eines deutlich: nämlich, dass Filmarbeit bei der Entwicklung vor allem Teamarbeit ist. Die Filme haben bei einem bunten Publikum Anklang gefunden. An dem Projekt waren Jugendliche mit und ohne Behinderung im Alter zwischen 14 und 19 Jahren gleichermaßen beteiligt.

Gefördert durch